Änderungen an den Funktionen der Acrobat Online-Dienste für freigegebene Dokumente

Ab 19. August 2021 werden die etliche Funktionen und Features aus den Adobe Acrobat Online-Diensten entfernt oder geändert:

  • Wenn Sie einen Link zum Dokument freigeben, wird die Originaldatei anstelle einer Kopie für die Empfänger freigegeben.
  • Die Möglichkeit, den Status der Teilnehmer im freigegebenen Link zu verfolgen, wird entfernt.
  • Erinnerungsbenachrichtigungen für freigegebene Workflows sind nicht mehr verfügbar.
  • Änderungen in Bezug auf neue Benutzer, die Links für die Anzeige oder Überprüfung für direkte und indirekte Empfänger in Adobe-Online-Diensten freigeben.
  • Die Möglichkeit, Dateien nach bestimmten Parametern zu sortieren, wird in der Acrobat-Desktop-Anwendung entfernt.
  • Die Filteroption wird aus der Start-Registerkarte von Document Cloud sowie auf dem benutzerdefinierten Dialog zum Öffnen von Dateien in der Acrobat-Desktop-Anwendung entfernt.

Diese Funktionen werden teilweise von Agenturen und Druckvorstufen-Dienstleistern zur Abstimmung von Druckvorlagen mit ihren Kunden genutzt.

(Visited 22 times)


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.