Austauschfarbraum FOGRA55 (7C)
für erweiterte Farbumfänge
im Mehrfarbendruck

Die Fogra hat im Rahmen des Projekts Professionelle Farbkommunikation für erweiterte Farbumfänge im Mehrfarbendruck wichtige Voraussetzungen für einen vorhersehbaren und professionellen Workflow für den industriellen Mehrfarbendruck abgeleitet. Dazu gehört die Erarbeitung einer Test-Suite, die samt ihrer Dokumentation und Bewertungsmatrix den Vergleich aktueller Anwendungen für die Aufbereitung und die Bearbeitung grafischer Mehrfarbendruck-Objekte vereinfacht. Weiterhin soll eine Mehrfarbendruck-Testtafel anhand der Druckprozess übergreifenden Analyse der typischen Mehrfarbsystemen entwickelt werden.

Letztlich wurde ein Austauschfarbraum für die Retusche und die Separation von Mehrfarbendruck-Objekten (CMYKOGV) entwickelt und soll als Teil eines ISO-Standards eingebracht werden:

.

Darüber hinaus soll eine praxisorientierte Dokumentation für die professionelle Farbkommunikation für den Mehrfarbendruck in Form eines Leitfadens in ProzessStandard Digital (PSD) eingeführt werden.

Das Farbprofil für den 7-Farbendruck (CMYKOGV) und die Charakterisierungsdaten zu FOGRA55 können kostenlos bei der FOGRA heruntergeladen werden.

(Visited 131 times)


1 Gedanke zu „Austauschfarbraum FOGRA55 (7C)<br>für erweiterte Farbumfänge <br>im Mehrfarbendruck“

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.