Zweite Ausgabe von «Do PDF/VT Right»
von Global Graphics

Global Graphics hat seinen beliebten Leitfaden Do PDF/VT Right™ aktualisiert.

Die englische Publikation bietet einen guten Überblick über PDF/VT und sagt, was für eine effiziente Nutzung dieser Norm notwendig ist.

Zusätzlich zu einer Generalüberholung gibt es einen Abschnitt über die neue Norm ISO 21812, der es ermöglicht, Workflow-Kontrollen in PDF-Dateien einzufügen.

Die neue Ausgabe enthält auch Hinweise zu Harlequin-spezifischen Funktionen, um noch mehr Geschwindigkeit aus Ihrem DFE herauszuholen, wenn Sie ein Harlequin-Anwender sind.


 

Global Graphics unterstützt PDF
Processing Steps im Harlequin RIP 12.1

Global Graphics gab bekannt, dass der Harlequin RIP ab V12.1 die PDF Processing Steps unterstützt.

PDF Processing Steps ist ein relativ neuer ISO-Standard (ISO 19593-1:2018) zur eindeutigen Definition von technischen Informationen (z.B. Stanzkontur, Lackflächen) in einer PDF-Datei (i.d.R. für Verpackungen), die normalerweise nicht gedruckt werden.

In einem ausführlichen, englischen Blogbeitrag erläutert der CTO von Global Graphics, Martin Bailey, die zusätzlichen RIP Funktionen, die dank den PDF Processing Steps möglich sind.


20 Jahre PDF-Workflow

Im September 1999 wurden anlässlich der Einführung des ersten reinen PDF-Workflowsystems «Prinergy» von Heidelberger Druckmaschinen und Creo (heute Kodak) vier Tutorials zum PDF-Workflow veröffentlicht, die ich im Auftrag der beiden Hersteller verfasst hatte.

Die Tutorials wurden in gedruckter Form abgegeben (ich habe immer noch einige Exemplare in meinem Keller) und auch als digitale eBooks (natürlich interaktive PDFs) in deutsch und englisch kostenlos zum Download zur Verfügung gestellt. Das Interesse war sehr gross. Ich habe mit dem Nachführen der Statistik nach über einer Million Downloads (von mehreren Plattformen) aufgehört.

Weiterlesen…20 Jahre PDF-Workflow

Update der PDFX-ready Preflight-Profile,
Einstellungen und Rezepte

PDFX-ready hat die deutschen Preflight-Profile, Einstellungen und Rezepte auf den neusten Stand gebraucht (V1.6 für PDF/X-1a resp. V2.6 für PDF/X-4). Ausserdem wurden die Dateinamenskonventionen vereinheitlicht.

Weiterlesen…Update der PDFX-ready Preflight-Profile,
Einstellungen und Rezepte

Warnung bei Ausgabebedingung
von Affinity Publisher

Nachdem ich bereits vor einigen Wochen über die katastrophale PDF/X-4-Kompatibilität des neuen Affinity Publishers berichtet habe, hat mich ein Leser auf ein weiteres Problem aufmerksam gemacht.

Beim Preflight mit den PDFX-ready Preflight-Profilen wird eine Warnung betreffend der Ausgabebedingung bei PDF/X-Dateien des Affinity Publishers V1.7.1 und V1.7.2 mit der Meldung “!Ausgabebedingung nicht für Druck empfohlen (unbekanntes ICC-Profil)” erzeugt:

Weiterlesen…Warnung bei Ausgabebedingung
von Affinity Publisher