Adobe Acrobat XI angekündigt

PDF-AKTUELL – Nr. 77 / 1. Oktober 2012

Jaeggi2_84x88Heute morgen hat Adobe die Version XI (zu deutsch 11) von Acrobat offiziell angekündigt. Schon in zwei Wochen soll die Auslieferung in allen Sprachen erfolgen. Nachdem Acrobat X ausser einer komplett neuen Benutzeroberfläche, mit der man nichts mehr findet, praktisch keine neuen Funktionen für den Bereich der Druckvorstufe gebracht hat, ist bei Acrobat XI nun wieder etwas Fleisch am Knochen. Neben der Behebung etlicher Fehler sind auch einige interessante neue Funktionen hinzugekommen. Viele meiner Erweiterungsvorschläge wurden berücksichtigt. Einige Verbesserungen sind allerdings sehr gut versteckt, sodass ein normaler Anwender diese kaum finden wird. (Aber dafür gibt es ja Upgrade-Seminare ;-)).

Weiterlesen…Adobe Acrobat XI angekündigt

Mehr als 10’000 PDF/X-4 produziert

PDF-AKTUELL – Nr. 76 / 11. September 2011

Jaeggi2_84x88Mit Schrecken habe ich festgestellt, dass schon lange kein PDF-AKTUELL mehr erschienen ist. Der Grund ist, dass ich mit der Einführung einer PDF-Spezifikation für die Druckvorlagen für die Verpackungen eines grossen Pharma-Konzerns beschäftigt war. Diese basiert auf PDF/X-4 und den Ghent PDF Workgroup Spezifikationen GWG2012. Seit der Einführung Mitte 2011 sind weltweit über 10’000 Druckvorlagen im PDF/X-4-Format erzeugt und gedruckt worden. Dabei gab es nur zwei kleinere Probleme bei Druckereien. Beide Druckereien hatten nicht realisiert, dass es sich um eine PDF/X-4-Datei mit Transparenzen handelt und diese mit ihren alten Workflow-Einstellungen verarbeitet. Dabei wurden die Transparenzen reduziert. Das wäre eigentlich noch nicht problematisch. Aber nach der Transparenzreduktion wurde noch eine Veränderung der Überdrucken-Einstellungen vorgenommen und das kann bei transparenzreduzierten Dateien fatale Folgen haben! Das Paradoxe in beiden Fällen war, dass die Druckereien bereits über eine Adobe PDF Print Engine verfügten, die Transparenzen aber nicht bis zum RIP gelangten.

Weiterlesen…Mehr als 10’000 PDF/X-4 produziert

Die Zeit ist reif für PDF/X-4

PDF-AKTUELL – Nr. 75 / 18. Januar 2012

Jaeggi2_84x88Vor genau 20 Jahren wurde meine Firma PrePress-Consulting ins Handelsregister eingetragen. Anfänglich hatte ich den Ehrgeiz, den gesamten Prepress-Bereich abzudecken. Ich habe meine Kunden bei der Evaluation von neuer Hard- und Software (von Redaktionssystemen bis zur Belichtung), bei der Prozess-Optimierung aber auch bei Database-Publising-Projekten unterstützt. Bald einmal wurde dies zu viel und seit 1996 konzentriere ich meine Aktivitäten auf die PDF-Technologie.

Weiterlesen…Die Zeit ist reif für PDF/X-4