Meine Keynote zu 25 Jahre PDF
an den PDF Days Europe 2018

Ich hatte die Ehre, die Konferenz PDF Days Europe 2018 mit einer Keynote-Einführung zu 25 Jahre PDF zu eröffnen:

Ich habe den Titel leicht abgeändert auf 27 years of PDF, da ich mich bereits seit 1991 mit diesem Datenformat beschäftige.

Weiterlesen…Meine Keynote zu 25 Jahre PDF
an den PDF Days Europe 2018

Erster Werbespot für Acrobat und PDF

Vor 25 Jahren wurde dieser Werbespot für Acrobat und PDF produziert:

Der Spot zeigt klar die Intention von Adobe, mit Acrobat und PDF die Bürokommunikation zu verändern.

Dieses legendäre Video ist gut gemacht und extrem unterhaltsam. Es lohnt sich auf jeden Fall dieses historische Dokument anzuschauen (6’20”). Viel Spass… 🙂  😀   😆


Ghent Workgroup (GWG)
feiert 25 Jahre PDF

Die Ghent Workgroup (GWG) hat an ihrem Frühjahrsmeeting am 15. Juni den 25. Geburtstag von Acrobat und PDF gefeiert. In einer Pressemitteilung wird auf die Entwicklungen in diesen 25 Jahren und die Rolle der GWG zurückgeblickt.

Ausserdem wurden kurze Video-Statements von über einem Dutzend GWG-Mitglieder zusammenstellt (unten).

Ich habe auch ein ein-minütiges Video beigesteuert:


Vor 25 Jahren wurde
Acrobat 1.0 veröffentlicht

Am 15. Juni 1993 wurde in New York Adobe Acrobat 1.0 eingeführt.

Zuvor war die Software unter dem Codenamen Carousel über ein Jahr getestet worden. Ich war auch einer der Tester der ersten Stunde.

Acrobat 1.0 bestand damals aus drei verschiedenen Produkten, die separat verkauft wurden. Dem Bearbeitungsprogramm Acrobat Exchange (inkl. PDF Writer), dem Acrobat Distiller für die Konvertierung von PostScript zu PDF und dem Acrobat Reader für das Betrachten von PDF-Dokumenten:

Weiterlesen…Vor 25 Jahren wurde
Acrobat 1.0 veröffentlicht

25 Jahre Acrobat im Adobe Blog

Bryan Lamkin, ein langjähriger Adobe Manager, kommentiert auf dem Adobe-Blog den 25. Geburtstag von Adobe Acrobat.

Er blickt zurück auf das Camelot-Whitepaper von Adobe-Gründer John Warnock, das am Anfang der Entwicklung von PDF und Acrobat stand.

Acrobat 1.0 wurde am 15. Juni 1993 im Equitable Center in New York offiziell eingeführt.

In den letzten 25 Jahren hat sich das Dokument von Papierseiten mit Text, Grafik und Bild zu digitalen Dokumenten mit Videos, interaktiven Objekten und Verknüpfungen entwickelt. PDF wurde in dieser Zeit entsprechend den neuen Bedürfnissen angepasst.