Quite Imposing 5 mit variablen Daten

Mit dem Ausschiess-Plugin Quite Imposing 5 kann man nun auch variable Daten in PDF-Dateien einfügen. Es können Texte aus einer CSV-Datei und Abbildungen (als PDF-Dateien) auf den Masterseiten platziert werden (siehe Video-Tutorial):

Es gibt ausserdem noch viele weitere Neuerungen in dieser Version.


Callas pdfToolbox 11
mit vielen Workflow-Verbesserungen

Callas hat diese Woche die pdfToolbox 11 veröffentlicht. Bei der neuen Version liegt der Fokus vor allem darauf, automatisierte Workflows zu verbessern und PDF-Dateien produktionsbereit zur Verfügung zu stellen. Die Version 11 leitet dafür wichtige Neuerungen unter anderem für den Schilder- und Displaymarkt, den Etiketten- und Verpackungsmarkt und den Transaktionsdruck ein.

pTb11

Weiterlesen…Callas pdfToolbox 11
mit vielen Workflow-Verbesserungen

Global Graphics unterstützt PDF
Processing Steps im Harlequin RIP 12.1

Global Graphics gab bekannt, dass der Harlequin RIP ab V12.1 die PDF Processing Steps unterstützt.

PDF Processing Steps ist ein relativ neuer ISO-Standard (ISO 19593-1:2018) zur eindeutigen Definition von technischen Informationen (z.B. Stanzkontur, Lackflächen) in einer PDF-Datei (i.d.R. für Verpackungen), die normalerweise nicht gedruckt werden.

In einem ausführlichen, englischen Blogbeitrag erläutert der CTO von Global Graphics, Martin Bailey, die zusätzlichen RIP Funktionen, die dank den PDF Processing Steps möglich sind.