Zwei Videos zu RIP-Performance
im Digitaldruck

Martin Bailey, CTO von Global Graphics, hat zwei YouTube-Videos zum Thema RIP-Performance im Digitaldruck veröffentlicht.

Im ersten Video geht es um Geschwindigkeit und Skalierbarkeit im RIP:

Das zweite Video trägt den Titel Datenraten für Digitaldruckmaschinen – und warum sie wichtig sind:

In diesem Zusammenhang ist auch die Broschüre Full Spead Ahead von Global Graphics lesenswert.

Austauschfarbraum FOGRA55 (7C)
für erweiterte Farbumfänge
im Mehrfarbendruck

Die Fogra hat im Rahmen des Projekts Professionelle Farbkommunikation für erweiterte Farbumfänge im Mehrfarbendruck wichtige Voraussetzungen für einen vorhersehbaren und professionellen Workflow für den industriellen Mehrfarbendruck abgeleitet. Dazu gehört die Erarbeitung einer Test-Suite, die samt ihrer Dokumentation und Bewertungsmatrix den Vergleich aktueller Anwendungen für die Aufbereitung und die Bearbeitung grafischer Mehrfarbendruck-Objekte vereinfacht. Weiterhin soll eine Mehrfarbendruck-Testtafel anhand der Druckprozess übergreifenden Analyse der typischen Mehrfarbsystemen entwickelt werden.

Letztlich wurde ein Austauschfarbraum für die Retusche und die Separation von Mehrfarbendruck-Objekten (CMYKOGV) entwickelt und soll als Teil eines ISO-Standards eingebracht werden:

Weiterlesen…