GWG-Whitepaper zu Transparenz

Die Ghent Workgroup (GWG) hat ein englisches Whitepaper mit dem Titel Transparency Best Practices herausgeben.

Darin wird die Funktionsweise von Transparenzeffekten in Grafik- und Layoutprogrammen beschrieben. Designer erhalten wertvolle Praxis-Tipps zur Verwendung und Definition von transparenten Objekten um potentiellen Problemen bei der Ausgabe vorzubeugen.

Das Whitepaper kann kostenlos von gwg.org heruntergeladen werden.


Technologie-Partnerschaft:
GMG und Global Graphics

GMG und Global Graphics Software entwickeln im Rahmen einer Technologie-Partnerschaft eine Lösung, um Farbverbindlichkeit und Qualität im digitalen Verpackungs- und Etiketten-Druck sicherzustellen.

Global Graphics Software bietet mit Fundamentals eine Lösung, um Schnittstellen zu Inkjet-Druckern zu erstellen. Anbieter digitaler Druckmaschinen können damit Ihre Produkte schneller auf den Markt bringen. Fundamentals wird künftig von der mehrfach ausgezeichneten GMG OpenColor Farbmanagement-Technik profitieren.


Ergebnisse der Umfrage
der Ghent Workgroup

Im letzten Jahr hat die Ghent Workgroup (GWG) in sieben Sprachen eine weltweite Umfrage zum PDF-Workflow durchgeführt. Jetzt ist eine kommentierte Zusammenfassung der Resultate veröffentlicht worden. Die Resultate werden auch in einem ausführlichen Video (49′) besprochen. Speziell interessant ist, dass die aktuellen Zahlen auch mit den Ergebnissen ähnlicher Umfragen aus 1998 und 2008 verglichen werden.

Insgesamt haben 1109 Personen an der Umfrage teilgenommen. U.a. wurde gefragt, welche Standards die Anwender kennen. Dabei erstaunt, dass über ein Drittel der weltweiten Teilnehmer PDFX-ready angekreuzt hat:


Geänderter Hotkey für Anmerkungen
in der Ausgabevorschau

Bereits 2012 wurde in Acrobat XI eine Funktion eingeführt, mit der man Informationen aus der Ausgabe-Vorschau (Prozentwerte der Separationen oder Ergebnisse des Objektinspektors) als Notizzettel in die PDF-Seite schreiben kann. Dazu musste man bei geöffneter Ausgabevorschau mit gedrückter Shift-Taste (Umschalt-Taste) auf die gewünschte Stelle auf der Seite klicken.

Die Wahl der Shift-Taste als Hotkey war etwas unglücklich, weil dadurch die Mehrfachauswahl von Objekten mit dem Acrobat-Werkzeug Objekt bearbeiten oder dem PitStop-Inspektor bei geöffneter Ausgabevorschau nicht mehr möglich war. Anstatt die Objekte auszuwählen wurden ungewollt Notizzettel erzeugt.

Weiterlesen…Geänderter Hotkey für Anmerkungen
in der Ausgabevorschau

Kostenloses Webinar über
Ghent PDF Output Suite 5.0

Am 11. Januar habe ich für die Ghent Workgroup (GWG) ein Webinar gehalten über die Ghent PDF Output Suite 5.0, deren Projektleiter ich in meiner Funktion als Leiter der Arbeitsgruppe Process Control der Ghent Workgroup bin.

Es gibt eine Webinar-Aufzeichnung (36 Min.) und die englische Präsentation kann anschaut resp. herunterladen werden.