Erstes Update für Acrobat DC 2019
mit wichtiger Fehlerbehebung

Bereits ist für Acrobat DC 2019 ein Update auf Version 19.008.20074 mit etlichen Fehlerbehebungen erschienen.

Im Bereich der Druckproduktion ist ein hässlicher Fehler behoben bei dem die Farbwerte (Prozente) der Farbauszüge in der Ausgabevorschau falsch gerundet wurden. Teilweise wurden über 1 Prozent zu wenig angezeigt.

Ein alter Fehler bei dem Werte von .5 bis .59 abgerundet werden, ist aber weiterhin präsent.

Anwender der Ausgabevorschau sollten das Update unbedingt installieren.


Anwendungshinweis für Tiefenkompensierung
in PDF 2.0 veröffentlicht

Die PDF Association hat den ersten Anwendungshinweis (Application Note) für PDF 2.0 veröffentlicht. Thema ist die Tiefenkompensierung (Black Point Compensation, BPC).

Mit der Tiefenkompensierung kann die Farbkonvertierung der dunklen Stellen eines Bildes gesteuert werden. Bei eingeschalteter Tiefenkompensierung wird der dunkelste Ton des Quellfarbraums  auf den dunkelsten Ton des Zielfarbraums abgebildet. Dadurch kann eine bessere Tiefenzeichnung erzielt werden:

Weiterlesen…Anwendungshinweis für Tiefenkompensierung
in PDF 2.0 veröffentlicht

Definitive Einstellung der PDFX-ready
Online Tools am 25.10.2018 um 12 Uhr

Vor zwei Jahren, am 25.10.2016, hat PDFX-ready mit den PDFX-ready Online Tools eine neuartige Dienstleistung für die PDFX-ready-Mitglieder sowie (in einer limitierten Freeware-Version) auch für Jedermann lanciert.

Die Entwicklung und der Betrieb der PDFX-ready Online Tools war nur dank mehrerer Sponsoren möglich.

Der Wegfall eines Sponsors hätte einen Wechsel des Servers zu einem neuen Hosting-Provider bedingt, was mit hohen Umstellungs- und Betriebskosten für PDFX-ready verbunden ist.

Die Nutzung der PDFX-ready Online Tools ist über die zwei Jahre unter den Erwartungen des Vereins geblieben. 2018 ist die Anzahl der registrierten Benutzer und der verarbeiteten Jobs nochmals markant zurückgegangen.

Aufgrund dieser Entwicklungen hat der Vorstand von PDFX-ready an seiner letzten Sitzung einstimmig beschlossen, die PDFX-ready Online Tools per 25.10.2018 um 12 Uhr nach genau zwei Jahren für immer einzustellen.

PDFX-ready dankt allen Anwendern und Sponsoren für die Unterstützung in den letzten zwei Jahren.


GWG-Whitepaper zu Transparenz

Die Ghent Workgroup (GWG) hat ein englisches Whitepaper mit dem Titel Transparency Best Practices herausgeben.

Darin wird die Funktionsweise von Transparenzeffekten in Grafik- und Layoutprogrammen beschrieben. Designer erhalten wertvolle Praxis-Tipps zur Verwendung und Definition von transparenten Objekten um potentiellen Problemen bei der Ausgabe vorzubeugen.

Das Whitepaper kann kostenlos von gwg.org heruntergeladen werden.


Technologie-Partnerschaft:
GMG und Global Graphics

GMG und Global Graphics Software entwickeln im Rahmen einer Technologie-Partnerschaft eine Lösung, um Farbverbindlichkeit und Qualität im digitalen Verpackungs- und Etiketten-Druck sicherzustellen.

Global Graphics Software bietet mit Fundamentals eine Lösung, um Schnittstellen zu Inkjet-Druckern zu erstellen. Anbieter digitaler Druckmaschinen können damit Ihre Produkte schneller auf den Markt bringen. Fundamentals wird künftig von der mehrfach ausgezeichneten GMG OpenColor Farbmanagement-Technik profitieren.