Austauschfarbraum eciCMYK v2
mit verbesserter Grauachse

Die European Color Initiative (ECI) hat ihren CMYK-Austauschfarbraum überarbeitet. Die neue Version eciCMYK v2 (FOGRA59) bietet eine verbesserte Grauachse und erweitert somit die Einsatzmöglichkeiten des CMYK-Austauschfarbraums im Vergleich zur Vorgängerversion. Das neue Profil kann kostenlos von der ECI-Homepage heruntergeladen werden.

Weiterlesen…Austauschfarbraum eciCMYK v2
mit verbesserter Grauachse

ZePrA 8 von ColorLogic
nun auch für das Proofing einsetzbar

ColorLogic bringt mit ZePrA 8 die neueste Version ihres Farbservers auf den Markt, der Druckdaten optimiert und automatisiert – jetzt auch mit Proofing. Die Ausgaben mittels der DeviceLink- und Multicolor-Profilen in Kombination mit der ausgefeilten Sonderfarbwiedergabe können nun für Farbproofs verwendet werden. Dies ist besonders hilfreich, da viele RIPs CxF/X-4 oder die SCTV-Kalibrierung nicht vollständig unterstützen und auch kein spektrales Farbvorhersagemodell für die Wiedergabe von Sonderfarben verwenden. Das Proofing-Modul erzielte beim FOGRA Multicolor Forum 2019 beim 7-Farben-Proof hervorragende Ergebnisse.

Weiterlesen…ZePrA 8 von ColorLogic
nun auch für das Proofing einsetzbar

Umwandlung in Sonderfarben
mit Spotify in der Callas pdfToolbox 11

Callas hat in ihrem Blog einen englischen Artikel über die Spotify-Funktion in der neuen pdfToolbox 11 veröffentlicht.

Mit Spotify können Abbildungen in eine begrenzte Anzahl Sonderfarben umgewandelt werden. Diese Funktion ist vermutlich nur für wenige Anwender sinnvoll, aber wenn diese Anforderung existiert, dann ist Spotify sicher extrem hilfreich.

Weiterlesen…Umwandlung in Sonderfarben
mit Spotify in der Callas pdfToolbox 11