10 Dinge, die man über
Fonts in PDF-Dateien wissen sollte

Die Ghent Workgroup (GWG) bietet am 23.9.20 um 16 Uhr ein kostenloses Webinar zum Thema PDF-Fonts an (in Englisch):

So zuverlässig PDF-Dateien auch sind, es gibt immer noch Dinge, die mit ihnen von Zeit zu Zeit falsch sein können. Eine der Hauptursachen für solche Probleme ist in der Regel das Thema Fonts. Schauen Sie sich dieses Webinar an, um Schriften besser zu verstehen: Da es immer klug ist, seinen Feind zu kennen, werden wir einige Schriften für Sie sezieren und über Zeichencodes, Glyphen, Kodierungen, Multiple-Master-Schriften, Stadtschriften und vieles mehr sprechen.

Präsentiert von:

  • Christian Blaise, agileStreams (Marketing-Beauftragter GWG)
  • David van Driessche, Four Pees/callas software (Geschäftsführender Direktor GWG)

Automatische Beschnitt-Erzeugung
mit der Callas pdfToolbox 11

In der Callas pdfToolbox 11 wurden die Funktionen zur Erzeugung von fehlendem Beschnitt erweitert.

Die neuen Möglichkeiten werden im mitgelieferten Prozessplan Beschnitt prüfen und korrigieren genutzt. Dieser Prozessplan wurde von der Firma Calibrate entwickelt. Dessen Geschäftsführer, Peter Kleinheider, hat die Funktionen vor kurzem in einem Webinar von Four Pees näher vorgestellt.

Mehr Produktivität
beim Druck variabler Daten

Vor sechs Jahren hat Global Graphics die Broschüre Do PDF/VT Right veröffentlicht. Im letzten Jahr erschien eine zweite Ausgabe.

Nun wurde die Nachfolge-Publikation Full Speed Ahead vorgestellt.

Full Speed Ahead: How to make variable data PDF files that won’t slow your digital press ist ein kurzer Leitfaden, der objektive Informationen und Ratschläge für alle VDP-Nutzer von Grafikdesignern über Käufer von Druckerzeugnissen, Produktionsleiter, Druckmaschinenoperator und Besitzer von PSPs bis hin zu Entwicklern von Digitaldruckmaschinen und Kompositions-Tools bereitstellt.

Zusammengestellt wurde der kostenlose Leitfaden von Martin Bailey, Chief Technology Officer bei Global Graphics und führender britischer Experte für ISO-Komitees, die PDF und PDF/VT pflegen und entwickeln.

Weiterlesen…Mehr Produktivität
beim Druck variabler Daten