Pflicht zu barrierefreien PDFs
in der EU ab 23. September 2018

Ab dem 23. September 2018 müssen alle öffentlichen Stellen in der EU ihre neuen (Office- oder PDF-) Dokumente grundsätzlich barrierefrei veröffentlichen, da dann die Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über den barrierefreien Zugang zu den Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen in Kraft tritt.

Ausführliche Informationen dazu findet man im Newsletter 1/2018 der Bundesfachstelle Barrierefreiheit.

Die InDesign Usergroup Stuttgart veranstaltet am 26. September 2018 einen kostenlosen Informationsabend mit Klaas Posselt, dem bekannten Spezialisten für barrierefreie PDFs aus InDesign.

Am 27. September 2018 finden noch zwei dreistündige Bootcamps mit Klaas Posselt zum gleichen Thema statt. Das Erste beginnt um 9h00 Uhr; das Zweite um 18h00 Uhr.


Interessantes Interview mit
Adobe-Entwickler Richard Cohn

Anlässlich der PDF Days Europe 2018 ist ein Interview mit Richard Cohn, einem der Co-Autoren von PDF 1.0, entstanden.

Richard Cohn hat auf den diesjährigen PDF Days Europe eine Keynote zu 25 Jahren PDF gehalten. Ich durfte bei der Konferenz in Berlin die Einleitung zu dieser Keynote halten.


Meine Keynote zu 25 Jahre PDF
an den PDF Days Europe 2018

Ich hatte die Ehre, die Konferenz PDF Days Europe 2018 mit einer Keynote-Einführung zu 25 Jahre PDF zu eröffnen:

Ich habe den Titel leicht abgeändert auf 27 years of PDF, da ich mich bereits seit 1991 mit diesem Datenformat beschäftige.

Weiterlesen…Meine Keynote zu 25 Jahre PDF
an den PDF Days Europe 2018

Alle Vorträge der PDF Days Europe 2018

Am 14. und 15. Mai fanden in Berlin die PDF Days Europe 2018 mit einem neuen Besucherrekord statt.

Die Vorträge und Videoaufzeichnungen aller 32 Sessions sind nun veröffentlicht worden.

Ich hatte in diesem Jahr die Ehre, die Konferenz mit meiner Keynote-Einführung zum Konferenzthema “25 Jahre PDF und 10 Jahre ISO-Standard” zu eröffnen.

Die Haupt-Keynote wurde vom Adobe-Entwickler Richard Cohn gehalten. Er war einer der beiden Autoren der ersten PDF-Spezifikation, die 1993 erschienen ist: