Debenu PDF Aerialist 13 veröffentlicht

Der australische Entwickler Debenu hat PDF Aerialist 13 veröffentlicht. Mit diesem Acrobat-Plugin für Macintosh und Windows können u.a. Lesezeichen und Links automatisch erstellt und bearbeitet werden. PDFs können zusammengefügt und gesplittet werden. Dabei werden auf Wunsch die internen Links und Lesezeichen automatisch zu externen Links und Lesezeichen umgewandelt!

Ausserdem kann man auf Grund von (typo)grafischen Eigenschaften komplette Inhaltsverzeichnisse erstellen. Es können Stempel eingefügt werden und es gibt eine Mailmerge-Funktion. Neu ist auch ein einfaches Ausschiess-Modul integriert.

Die umfangreichen Funktionen werden in mehreren YouTube-Videos näher vorgestellt. PDF Aerialist ist allerdings (noch) nicht 64bit-fähig. Deshalb kann das Plugin mit Acrobat DC auf Mac nicht verwendet werden.

Zum Ausprobieren gibt es eine 14-tägige Trial-Version. Die Split- und Merge- sowie die Stempel-Funktionen sind auch in der Freeware-Version Debenu PDF Aerialist Lite verfügbar.


(Visited 231 times)


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.