Kauf- und Miet-Versionen werden unterschiedliche Funktionen haben

Adobe Acrobat DC wird sowohl als Kauflizenz (einmalige Kosten) als auch im Abonnement (mit monatlichen/jährlichen Kosten) angeboten. Adobe hat es also nicht gewagt, die Acrobat-Anwender (u.a. viele Grosskunden aus der Industrie und bei Behörden) zum Abschluss eines Abonnements zu zwingen, wie Adobe das bei den Kreativ-Anwendern gemacht hat. Es gibt allerdings einige wichtige Unterschiede zwischen den beiden Modellen. Bei der Miet-Variante sind folgende Dinge enthalten, die es bei der Kauflizenz nicht gibt:

Vor allem der letzte Punkt ist entscheidend. Anwender mit Kauflizenz erhalten zwar Updates mit Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates aber keine neuen Funktionen (z.B. 64bit-Version auf Windows). Diese bekommen sie erst, wenn sie ein Upgrade auf die nächste Version (ca. in zwei Jahren) kaufen!

Die Miet-Variante ist allerdings um einiges teuerer. Die Acrobat DC Pro-Version kostet EUR 14.99 (exkl. MWST) pro Monat (bei Abschluss eines Jahresabos). Das sind knapp EUR 360.00 für zwei Jahre. Der Kauf eines Upgrades von Acrobat X oder XI Pro kostet hingegen nur EUR 235.00. (Ein Upgrade von Acrobat 9 wird leider nicht angeboten.) Für Neukunden oder Anwender älterer Acrobat-Versionen ist die Miet-Variante hingegen günstiger als der Neu-Kauf einer Vollversion (EUR 559.00). Die Schweizer Preise sind trotz des seit Januar veränderten Wechselkurses wieder einmal deutlich höher. Das Abo kostet CHF 20.00 (exkl. MWST) pro Monat, das Upgrade CHF 315.00 und die Vollversion CHF 739.00. Das heisst in kürze wird es zwei Varianten von “Acrobat DC 2015 Version” mit unterschiedlichem Funktionsumfang bei den Anwendern geben. In den Release-Notes ist von Continous Track und Classic Track die Rede. Man kann die Varianten übrigens anhand des Ordnernames der Applikation erkennen:

  • Miet-Variante
    • MAC: /Programme/Adobe Acrobat 2015/
    • WIN: C:\Programme\Adobe\Acrobat 2015\
  • Kauf-Variante
    • MAC: /Programme/Adobe Acrobat DC/
    • WIN: C:\Programme\Adobe\Acrobat DC\

Ich bin gespannt, wie Adobe dann die nächste Version der Kauf-Variante nennen wird…


(Visited 746 times)


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.