Mehr als 10’000 PDF/X-4 produziert

PDF-AKTUELL – Nr. 76 / 11. September 2011

Jaeggi2_84x88Mit Schrecken habe ich festgestellt, dass schon lange kein PDF-AKTUELL mehr erschienen ist. Der Grund ist, dass ich mit der Einführung einer PDF-Spezifikation für die Druckvorlagen für die Verpackungen eines grossen Pharma-Konzerns beschäftigt war. Diese basiert auf PDF/X-4 und den Ghent PDF Workgroup Spezifikationen GWG2012. Seit der Einführung Mitte 2011 sind weltweit über 10’000 Druckvorlagen im PDF/X-4-Format erzeugt und gedruckt worden. Dabei gab es nur zwei kleinere Probleme bei Druckereien. Beide Druckereien hatten nicht realisiert, dass es sich um eine PDF/X-4-Datei mit Transparenzen handelt und diese mit ihren alten Workflow-Einstellungen verarbeitet. Dabei wurden die Transparenzen reduziert. Das wäre eigentlich noch nicht problematisch. Aber nach der Transparenzreduktion wurde noch eine Veränderung der Überdrucken-Einstellungen vorgenommen und das kann bei transparenzreduzierten Dateien fatale Folgen haben! Das Paradoxe in beiden Fällen war, dass die Druckereien bereits über eine Adobe PDF Print Engine verfügten, die Transparenzen aber nicht bis zum RIP gelangten. Mehr über meine Erfahrungen in diesem Projekt erfahren Sie an meinen PDF/X-4 Seminar. Ausserdem bin ich zur Zeit an der Umstellung der PDFX-ready-Zertifizierungen auf PDF/X-4. Neben der Creator- und der Expert-Zertifizierung, wird es neu drei Output-Zertifikate geben: Output-Offset, Output-Digital und Output-Proof. Damit können die unterschiedlichen Bedürfnisse der PDFX-ready-Mitglieder besser abgedeckt werden. Dazu wird es eine erweiterte Output-Testform geben, in der auch die neuen PDF/X-4 Test-Patches der Ghent PDF Output Suite 4.0 eingebaut sind. Diese PDF/X-4-Zertifikate und die neuen Output-Testseiten werde ich am diesjährigen PDFX-ready-Event an der Messe Print & Publishing Schweiz in Zürich am 10.10.12 um 17 Uhr zum ersten Mal vorstellen. An diesem Event sind auch Nicht-Mitglieder herzlich willkommen (Gratis-Messeeintritt bei Voranmeldung). Ich würde mich freuen, Sie am PDFX-ready-Event und/oder einem der PDF/X-4-Seminare begrüssen zu dürfen.


 EDITORIAL  Mehr als 10’000 PDF/X produziert

P /

 *****
 GWG  GWG2012-Spezifikation veröffentlicht

P /

 *****
 ACROBAT  Anzeige-Probleme unter MacOS 10.8

M /

 ***
 VIGC  PDF/X-4 Audit für PDF-RIPs

P /

 ***
 VIGC  Output Essentials für Creative Suite

P /

 ***
 PUBLIFORUM  PDFX-ready V2 vorgestellt

P /

 ****
 ADOBE  Neue Plattform AcrobatUsers.de

A /

 ***
 CALLAS  pdfToolbox 6

A /

 ****
 ENFOCUS  PitStop Professional 11

A /

 ***
 CSCI  Zwei PDF-Tools im App Store

M /

 ***
 MICROSOFT  PDF editieren in Word 2013 ?

O /

 **

(Visited 147 times)


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.