PDF Trends an der Drupa 2016

An den PDF Days Europe vom 15.6.16 in Berlin habe ich einen Vortrag über die PDF Trends an der Drupa 2016 gehalten.

Die neuen Digitaldruckmaschinen (Inkjet) erfordern leistungsfähige PDF-Workflows, damit diese Produktionsmaschinen auch genügend Futter bekommen. Der Digitaldruck stellt aber auch neue Anforderungen an PDF-Druckvorlagen wie variable Daten und Multicolor (mehr als vier Prozessfarben). Glücklicherweise gibt es dafür auch bereits neue Standards (PDF/VT, PDF/X-5n, CxF/X-4, PDF Processing Steps).

In meinem Vortrag habe ich mich schwerpunktmässig damit beschäftigt, wo diese Standards bereits in Produkten auf der Drupa anzutreffen waren.

Den Vortrag rundet eine Marktübersicht mit PDF-Produkten in zehn Kategorien ab.

Die Drupa-Neuheiten werden natürlich ab sofort auch in meinen Seminaren PDF Master Class II und PDF/X-4 – der neuen Standard für digitale Druckvorlagen behandelt.


(Visited 386 times)


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.