PDF/VT – der ISO-Standard
für variable Daten

Im schweizerischen Publisher 4/18 ist mein Artikel PDF/VT – der ISO-Standard für variable Daten erschienen.

Der ISO-Standard 16612 (besser bekannt als PDF/VT) definiert Methoden, um PDF besser für die Definition von variablen Daten zu nutzen.

Im Artikel werden die Vorteile von PDF/VT beschrieben:

  • Sicherheit dank PDF/X
  • Effizienz dank XObject-Ressourcen
  • Optimierung danks Hints und DPart-Struktur
  • Flexibilität dank neutralem Standard

Zur Zeit bereiten wir in der ISO-Kommission TC130/TF2 die Veröffentlichung von PDF/VT-3 auf Basis von PDF 2.0 und PDF/X-6 vor.


(Visited 18 times)

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.