PDFlib 9.1 mit neuen Farb-Funktionen

Die Version 9.1 der bekannten PDFlib des gleichnamigen Entwicklers aus München hat neue Funktionen für die Farbverarbeitung bekommen, die v.a. bei der Definition von Highend-Druckvorlagen hilfreich sind:

  • Unterstützung von DeviceN– und NChannel-Farbräumen mit einer beliebigen Anzahl von Farben
  • PDF/X-5n für den Austausch von Produktionsdateien mit n-Kanal-Farben, wie z.B. für die Verpackungsindustrie
  • SVG-Farberweiterung für ICC-Profile, Schmuck- und DeviceN-Farben sowie für Graustufen-/RGB-/CMYK-Farben zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit von SVG für die Druckproduktion
  • Aktualisierte Schmuckfarben des Typs Pantone Extended Gamut Coated (XGC) sowie von Pantone Plus 2016
  • Farbverläufe mit einer beliebigen Anzahl von Farben für flexible Farbverläufe
  • Farbverläufe zwischen verschiedenen Schmuckfarben, z.B. Mischungen von Pantone-Farben
  • Definition von Standardfarbräumen für Patterns, Templates und Glyphen mit Type-3-Fonts
  • Erweiterte Behandlung farbrelevanter Topics im PDFlib-Tutorial und PDFlib-Cookbook

(Visited 94 times)


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.