Problem von Enfocus PitStop Pro (Mac)
mit der neusten Acrobat-Version behoben

Vor kurzem hatte Enfocus die PitStop-Anwender auf dem Mac gewarnt vor dem Update auf die neuste Version von Acrobat Update September 2021, die Adobe vor kurzem veröffentlicht hat.

Die Mac-Version dieses Updates führte zu einem Problem für PitStop Pro: Wenn in PitStop Pro ein oder mehrere Objekte auswählt sind, werden die ausgewählten Objekte und Ankerpunkte nicht angezeigt. Enfocus hat dazu einen Knowledgebase-Artikel veröffentlicht.

Inzwischen hat Enfocus das Problem beheben können. Man muss die neueste Version von PitStop Pro (2021.0.3) installieren. Laut Enfocus werden die betroffenen User über die neue Update-Funktion von PitStop automatisch informiert, wenn der Update verfügbar ist.

Ein Leser von PDF-AKTUELL hat in einem Kommentar bereits vor zwei Tagen vor der Enfocus-Warnung von diesem Problem mit PitStop berichtet und ein weiteres Problem mit der Callas pdfToolbox rapportiert.

Windows-Benutzer sind von diesem Problem nicht betroffen.

 

(Visited 113 times)


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.