Probleme mit PANTONE+ Farben in CS6+

PDF-AKTUELL – Nr. 81 / 26. März 2014

Seit der Einführung von Adobe Creative Suite 6 häufen sich die Klagen über veränderte Darstellung von PANTONE-Farben in PDFs am Bildschirm und unterschiedliche Druckergebnisse nach einer Konvertierung der PANTONE-Farben zu Prozessfarben. Die Ursache für diese Probleme ist die Tatsache, dass Adobe ab CS6 die alten PANTONE Farbbilbliotheken (mit CMYK-Farben) durch die neuen PANTONE+ Farbbibliotheken (mit LAB-Farben) ersetzt hat. In einem Artikel im PDFX-ready Know-how-Bereich habe ich Lösungen für die Rückkehr zu den alten PANTONE-Bibliotheken mit CMYK-Farben für Adobe InDesign und Illustrator beschrieben.

PANTONE 1525 C (CMYK)

PANTONE+ 1525 C (LAB)


(Visited 182 times)


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.