Programm der PDF Days Europe 2017 in Berlin

Die PDF Association hat das Programm der PDF Days Europe vom 15. – 17.5.2017 in Berlin veröffentlicht.

Im Mittelpunkt steht die Vorstellung von neuen Erweiterungen der PDF-Techology, die zur Zeit unter dem Projektnamen «Camelot2» resp. «Next-Generation PDF» von der PDF Association entwickelt werden. Ich verfolge diese Entwicklung schon seit einigen Monaten. Es geht um eine Verschmelzung von PDF- und Web-Technologien, die faszinierende neue Anwendungen für PDF ermöglichen werden. Der wirkliche Name von «Camelot2» und dessen Einsatzmöglichkeiten werden an den PDF Days in Berlin erstmals öffentlich vorgestellt. (Der Projektname «Camelot2» ist abgeleitet vom Codenamen des ersten PDF-Projekts von John Warnock Anfang der 90er-Jahre.)

Daneben ist natürlich auch PDF 2.0 ein wichtiges Thema der Konferenz. Die Publikation des neuen ISO Standards 32000-2 ist für die zweite Hälfte dieses Jahres geplant.

Mehrere Vorträge beschäftigen sich mit Cloud-basierten PDF-Lösungen. Am 15. Mai um 14:15 Uhr werde ich die PDFX-ready Online Tools vorstellen.

Leser von PDF-AKTUELL können zu vergünstigten Konditionen (EUR 355.81 statt EUR 451.01 inkl. MWST) an den PDF Days Europe teilnehmen, wenn auf der Anmeldeseite (ganz unten) der Aktionscode PDE-Camelot-PDFX eingegeben wird.


(Visited 136 times)


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.