QuarkXPress 2018 mit
integrierter pdfToolbox von Callas

Das soeben erschienene QuarkXPress 2018 verwendet intern die pdfToolbox von Callas Software. In der neuen XPress-Version übernimmt die pdfToolbox (mit der integrierten Adobe PDF Library) nun auch die Konvertierung der PostScript-Ausgabe von XPress in eine PDF-Datei. Dies wurde bisher vom eingebauten PDF Creator von Global Graphics erledigt.

Anwender von QuarkXPress 2018 können mit der pdfToolbox-Technologie eine einzige PDF-Datei erstellen, die sowohl PDF/X-4 als auch PDF/A-2 kompatibel ist. PDF/A ist der ISO-Standard für die Langzeitarchivierung. PDF/X-4 ist der ISO-Standard für den Austausch von druckbaren PDF-Dateien. Darüber hinaus kann der Anwender mit QuarkXPress 2018 die erzeugte PDF-Datei ‘taggen‘, also mit internen Angaben zur inhaltlichen Struktur und korrekten Lesereihenfolge des Inhaltes anreichern. Letzteres ist Voraussetzung, damit PDF-Dateien barrierefrei sind. Das heisst für Anwender, dass sie nur eine PDF-Datei erzeugen und vorhalten müssen, die druckfähig, barrierefrei und gleichzeitig langzeitarchivierbar ist. PDF-basierte Workflows werden damit deutlich einfacher. Dies wird auch in einem YouTube-Video demonstriert.


(Visited 265 times)


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.