Textvergleichsprogramm
PDiff 3.2 erhältlich

CSCI gibt bekannt, dass ab sofort die neue PDiff-Version 3.2 erhältlich ist:

PDiff zeigt Ihnen schnell und sicher sämtliche Textunterschiede zwischen zwei PDF-Dokumenten – als Gegenüberstellung der beiden PDFs und mit Markierungen der Abweichungen. So können  absichtliche Überarbeitungen schnell geprüft und unbeabsichtigte Änderungen auf den ersten Blick gefunden werden.

Das neue Release des textbasierten PDF-Vergleichs enthält unter anderem folgende Neuerungen:

  • Startdialog zum Erzeugen neuer Projekte
    • PDF A und PDF B lassen sich durch Drag-And-Drop einfügen
    • alternativ: Klick auf die Drop-Targets öffnet einen Dateiauswahldialog
    • bei eingestelltem Import-Konverter können auch Fremdformate eingefügt werden (z.B. Word-Dateien)
    • für beide PDFs kann vorab ein Seitenbereich festgelegt werden
    • Zusatzfunktion: zuvor gespeicherte XML-Dateien mit Ausschlussbereichen und/oder Textersetzungen können als weitere Input-Dateien per Drag-And-Drop “über” den Dokumenten eingefügt werden
  • Report Annotierte PDF A+B mit erweiterten Infos im Anhang
  • Report Annotierte PDF A+B zeigt auch Ausschlussbereiche an
  • Modernes Design für die Synopsis-Tabelle (untere Fensterhälfte)
  • Für geschützte (signierte) PDF-Inputs kann trotzdem eine annotierte PDF A, PDF B bzw. PDF A+B erzeugt werden. In diesem Fall enthalten die Reports Seiten mit gerenderten Bilder anstelle der originalen PDF-Seiten.
  • Report Annotierte PDF A+B zeigt im Anhang Seitenzahlen zu Unterschieden
  • Dialog Authentifizierung wird automatisch eingeblendet, falls der eingestellte Proxy-Server Zugangsdaten anfordert
(Visited 56 times)


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.