Zögerliche Umstellung auf neue Druckbedingungen

Ende letzten Jahres habe ich eine Umfrage zum Stand bei der Umstellung auf PSO Coated v3 / PSO Uncoated v3 FOGRA52 durchgeführt. Erst gut 16% verwenden die neuen ICC-Profile bereits. Weitere 13% sind zur Zeit an der Umstellung. Fast die Hälfte plant die Umstellung zu einem späteren Zeitpunkt. Gut ein Fünftel will gar nicht umstellen.

Dies sind bessere Ergebnisse als bei einer ähnlichen Umfrage des Deutschen Druckers, die vor einigen Monaten durchgeführt wurde. Dort haben 90% angegeben, dass sie die neue ISO-Norm nicht einführen werden.

Um den Druck der Auftraggeber auf die Druckereien zu erhöhen, fordert der Bundesverband Druck und Medien die Werbeagenturen auf, auf die neuen Druckbedingungen umzustellen.

Mein Artikel über die neuen ECI-Profile für den Bogenoffsetdruck von 2015 gehört zu den meist gelesenen Artikeln auf PDF-AKTUELL.

Um die Umstellung zu erleichtern, haben wir für die PDFX-ready Online Tools den ISO<–>PSO Converter erstellt. Mit dem ISO<–>PSO Converter können Farben in einer PDF/X-Datei vom bisherigen in den neuen Druck-Standard und umgekehrt konvertiert werden.


(Visited 158 times)


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.